Autismusfachberatung voraussichtlich ab 01.06.2022

Was ist Autismus

Autismus-Spektrum-Störungen (ASS) berühren alle Bereiche der Entwicklung. Sie verursachen in klinisch bedeutsamer Weise Beeinträchtigungen in sozialen, schulischen, beruflichen und anderen wichtigen Funktionsbereichen.

  • Merkmale Autismus-Spektrum-Störung:
  • Eingeschränktes Einfühlungsvermögen
  • Probleme bei sozialer Interaktion und Kommunikation
  • eingeschränkte Generalisierungsfähigkeit
  • Spezialinteressen
  • sensorischer und emotionale Überforderungen (Overload)
  • Wahrnehmungsverarbeitungsstörungen
  • Stereotype Verhaltensweisen

Wer sind wir

Wir sind ein kleines Team mit sozialpädagogischen und autismusspezifischen Ausbildungen. Wir arbeiten seit Jahren intensiv mit Familien und ihren Kindern, die die Diagnose Autismus-Spektrum-Störung erhalten haben oder sich im Prozess der Diagnose dazu befinden. Unsere Arbeit ist hauptsächlich praktisch orientiert und richtet sich nach den Bedarfen der Betroffenen und dem sozialen Umfeld. Wir arbeiten hauptsächlich aufsuchend.

Unsere Angebote

  • Unverbindlicher Erstberatung zum Angebot
  • Wertschätzender Umgang
  • Sozialpädagogische Familienhilfe mit dem Fokus Autismus-Spektrum-Störung
  • Einzelfallhilfe am Standort Schule
  • Zugang zu Förder- und Therapiemethoden
  • Beratung von Teams
  • Elternkaffee
  • Vernetzung mit Therapieangeboten, Ärzten, betreutes Wohnen, familienentlastende Betreuungsangebote
  • Wissensvermittlung, Begleitung und Anleitung zum Thema Autismus
  • Beratung bei Ämter- und Behördenangelegenheiten sowie Antragstellung

Wer kann uns kontaktieren?

  • Betroffene mit Autismus, Eltern, Familienangehörige und Angehörige, LehrerInnen, ErzieherInnen, Interessierte

Zugang zur Hilfe

Die Finanzierung einer Hilfe ist durch folgende Kostenträger möglich:

  • Amt für Jugend und Soziales: §27 SGB VIII/ §35 a SGB VIII(Eingliederungshilfe)
  • Fachdienste
  • Selbsthilfegruppen
  • Selbstzahler

Kontakt

Sie sind herzlich bei uns willkommen! Termin können telefonisch oder per Mail vereinbart werden. Vereinbarte Beratungsgespräche finden auf Wunsch in unseren Räumlichkeiten oder im häuslichen Umfeld statt.

Susan Dressler

Flexible Jugendarbeit Frankfurt (Oder) e.V.

Görlitzer Straße 7

15232 Frankfurt (Oder)

0176 42782535

dressler@fjfev.onmicrosoft.com

Sebastian Hunger:

Flexible Jugendarbeit Frankfurt (Oder) e.V.

Berliner Str. 24a

15230 Frankfurt (Oder)

0176 42782482

hunger@fjfev.onmicrosoft.com

Wo sind wir zu finden?

Flexible Jugendarbeit Frankfurt (Oder) e.V.

Görlitzer Str. 9
15232 Frankfurt (Oder)

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.