MSA – Migrationssozialarbeit

Hilfe und Unterstützung für Frankfurter, Geflüchtete, Migranten und Neuzugewanderte jeden Alters

Wir bieten:

•  Hilfe und Unterstützung beim Zugang zu Angeboten und Diensten
•  Hilfe bei der Entwicklung einer eigenen Lebensperspektive
•  Förderung des gegenseitigen Verständnisses
•  Unterstützung bei persönlichen Problemen
•  Unterstützung bei der Bewältigung von Konflikten
•  Unterstützung von Alltagsproblemen
•  Unterstützung bei der Sprach- und Kulturmittlung

Wir beraten zu:

• Grenzen und Möglichkeiten der verschiedenen Rechtskreise und Aufenthaltstitel
• Psychosozialen Thema und Gesundheit mit Schwerpunkt Migration
• Themen der Integration und dem friedlichen und freundlichen Miteinander zwischen Neuzugewanderten und FrankfurterInnen
• Der Nutzung von sozialen Systemen (Jobcenter, Sozialamt, Rente) und deren Bedeutung
• Partizipation und Beteiligung von neuzugewanderten Menschen
• Umgang mit allen Formen des Alltagsrassismus

Wie wir helfen:

• Durch Kenntnisse des Ausländerrechtes (speziell Asylgesetz und Asylbewerberleistungsgesetz) sowie des Sozial- und Verwaltungsrechtes
• Durch Kenntnisse der verschiedenen Kulturen und deren kulturellen, religiösen sowie migrations- und fluchtspezifischen Besonderheiten
• Durch interkulturelle Handlungskompetenz und kultursensiblen Verhalten

Kontakt
Görlitzer Straße 7
15232 Frankfurt (Oder)
msa@flexible-jugendarbeit.de
Telefon: 0172 255 2296

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.